Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-25 von insgesamt 324.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich hasse mich dafür, dass ich diesen Schund (über 3 Tage verteilt) tatsächlich zu Ende geguckt habe. 2011 dachte ich, schlechter als "72 Stunden Angst" geht es gar nicht. Ich habe mich geirrt. Dass es 2014/15 dann diesen kompletten qualitativen Umbruch hin zu unfassbar guten Folgen gab, hätte ich niemals mehr für möglich gehalten. Und doch ist es passiert. Aber irgendetwas sagt mir, dass sich die Cobra von diesem traurigen Tiefpunkt nie wieder erholen wird. Ich versuche wirklich die guten alten…

  • Tatsächlich kommt doch nochmal eine Folge bei der ich nicht einschlafe oder nebenbei am Smartphone bin. Die späte Anfangsaction hat mich teils schon beeindruck, der Fall war straff inszeniert. Viele (übliche) Logiklöcher und reichlich überkandidelte Handlungsstränge sowie das unnötig "humorvolle" Ende trüben die ansonsten gute Folge etwas. Auch fand ich es schade, dass Jenny nicht involviert war. Dennoch: Es war die einzige Folge der Staffel, bei der ich mich nicht gelangweilt habe. Hervorzuhebe…

  • Es fällt wirklich schwer den Jubiläums-Pilotfilm treffend zu bewerten. Mir jedenfalls... Einerseits finde ich es nach wie vor schade, dass man Charakterdarsteller Kiefer nach nur 2 Jahren so undankbar entlassen hat. Mit seiner Ära wurde mein Geschmack genau getroffen und es lässt sich kaum drüber streiten, dass dabei einige der besten Folgen überhaupt entstanden sind. Deswegen finde ich es auch sehr schade, wenn dann ein Hermann Joha sagt, man habe sich in den letzten 2 Jahren "zu sehr von der C…

  • Tatsächlich muss der Auftritt der Chefin nicht der letzte gewesen sein, sollte man dem aktuellen Post von Katrin Heß auf Instagram Glauben schenken. Es sieht nicht unbedingt so aus, als würde das Foto noch von Dreharbeiten zu "Cobra, übernehmen Sie" stammen. Ist aber nur reine Spekulation bzw Wunschdenken...

  • Ich muss zugeben, die Trailer machen schon was her und der Roesner macht einen guten Eindruck. Kann mir allerdings nicht vorstellen, dass ansatzweise eine Qualität wie noch vor einem Jahr erreicht wird, von der Action mal abgesehen. Das soll nicht heißen, dass es zwangsläufig schlecht wird. Es sieht tatsächlich so aus, als wolle man andere Wege gehen und keinen unterirdischen Comedy-Trash produzieren wie zuletzt in den Jahren 2010-2012. Interessant wird es auf jeden Fall. Ob gut, wird sich zeige…

  • Bin positiv überrascht. Sehr cooler Look! Und der Sound zu Beginn... Sehr nostalgisch.

  • In vielerlei Hinsicht leider ein großer Rückschritt... Ich mach's kurz: Die Folge konnte mich zu keinem Zeitpunkt fesseln und ich bin sehr gefrustet, dass es jetzt langsam aber sicher wieder vorbei ist mit der starken Cobra. Ein riesen Unterschied zu den letzten Wochen und Welten im Vergleich zu den Meisterwerken der letzten Staffel. Ich weiß gar nicht was ich groß sagen soll. Inszenierung? Spannung? Schauspiel? Emotionen? Musik? Größtenteils Fehlanzeige! Nur einige symsympathische Szenen konnte…

  • Bin gerade erst fertig mit schauen und gebe nur kurz meinen ersten Eindruck wieder. Auch wenn ich damit alleine stehe und es auch ein paar kleine Kritikpunkte gibt... - Meiner Meinung nach war das der verdammt nochmal beste Streifen den die Cobra je abgeliefert hat!

  • Staffel 33: DVD und Blu-ray

    Cobra 93 - - Fanartikel

    Beitrag

    Blu Ray ist gerade angekommen. Es ist ja ein ganz anderes Cover als bei Amazon angezeigt. Dazu ist es meiner Meinung nach die geilste Aufmachung die wir je hatten! Alleine das schwarze Design und die hollywoodreifen Teambilder auf der Rückseite und auch auf den Dics. - Erste Sahne!

  • Es wurde fast alles gesagt, daher werde ich nur auf einzelne Aspekte eingehen. Selten gab es eine Folge bei der mich sogar kurze Szenen mit dem dazugehörigen Soundtrack so in ihren Bann ziehen konnten. Z.B als Semir und Alex in Semirs altes Viertel fahren: Was für eine bedrückende, authentische Atmosphäre! Allein dieser Hund, der in die Kamera blickt und so schaurig bellt. Erstklassig! Genauso wie die Rückblenden ins Jahr 1983: Weder überzogen noch langatmig, dafür authentisch und ergreifend. Bi…

  • [E265] Meinungen: "1983"

    Cobra 93 - - Pilotfilme und Folgen

    Beitrag

    Haha Danke, Simon!

  • [E265] Meinungen: "1983"

    Cobra 93 - - Pilotfilme und Folgen

    Beitrag

    Weiß vielleicht jemand Titel und Interpret von dem Song ganz zu Beginn? Wäre super (Hatte leider noch keine Zeit die richtigen Worte für diese Folge zu finden)

  • Ich muss schon sagen, authentischer 80er Look! Könnte interessant werden... Große Nostalgie bei dem Foto!

  • Verdammt, ihr macht es einem schwer standhaft zu bleiben!

  • Ich denke mit 16,1 % in der Zielgruppe wird man zufrieden sein.

  • Ich mach's kurz.: Abgesehen von dem etwas holprigem Drehbuch und einigen vermeidbaren Logiklöchern..., das war in meinen Augen eine der bis dato besten Regie-Arbeiten von Heinz Dietz., wenn nicht sogar die beste. ENDLICH wird wieder für Cobra-Verhältnisse "realistisch" ermittelt und agiert. Die Grundstimmung war durchgehend ernst, trotzdem gibt es endlich wieder dosiert sympathische Gags ("Hey... ganz ruhig." - "Ich bin ganz ruhig!" ). Mich konnte die Folge von Beginn an fesseln und der Spannung…

  • Na prima! Da guckt man mal ein paar Tage nicht hier rein und schon verpasst man den wohl bis dato spannendsten Staffeltrailer. Ich hab sowieso irgendwie was übrig für die Dinger, guck ich mir immer wieder mal an, auch wenn sie noch nie gehalten haben, was sie versprechen. Angesichts der vergangenen Staffel bin ich jedoch zuversichtlicher.

  • Unfassbar. SO EIN Teaser war jetzt echt das letzte womit ich gerechnet habe! Spannend, stylisch, pulsierend! Ich hoffe, dass gerade der Auftakt gelingt und die Quoten wieder stimmen!

  • Ein Jammer, dass die beste Staffel mit Beck die schlechtesten Quoten bekommt. Ich hoffe sehr, dass man trotzdem zukünftig in diesem ernsteren Stil weitermacht. (Auch schade, dass "Der Lehrer" so schlecht ankommt. Ist zwar seichte Unterhaltung, hat aber Pep und wirkt frisch. Mir gefällt's.)

  • Herbst 2008 - Tom Beck hat sein Debüt in "Auf eigene Faust"... Um ganz ehrlich zu sein, begeistert war ich von ihm und er Gestaltung der Folgen nicht. Man konnte sofort die erhöhte Dosis an Comedyelementen merken. Grundsätzlich habe ich auch nichts dagegen, nur wirkte mir damals schon alles zu aufgesetzt. Trotzdem hatten die Folgen noch einen gewissen Ernst und teils auch interessante Geschichten. Doch zunehmend ging es den Bach runter, und zwar kontinuierlich mit jeder Staffel. Der Tiefpunkt ka…

  • [E259] Meinungen: "Wilde Tiere"

    Cobra 93 - - Pilotfilme und Folgen

    Beitrag

    Mindestens einen Ausrutscher muss es wohl in jeder Staffel geben. In dieser ist es "Wilde Tiere"... Um es kurz zu machen, fast alle Szenen mit dem "Zeugen" Arnold waren mir wieder eine Spur zu dämlich (Das Schwein läuft ungestört in der Gegend rum, verwüstet das Revier und bleibt natürlich trotzdem da, etc.) Ein paar launige Sprüche zum Schmunzeln gab es glücklicherweise dennoch. Doch das eigentliche Problem der Folge ist, neben der Tatsache, dass ein Schwein mitspielt, die hohe Anzahl zu unreal…

  • Staffel 32: DVD und Blu-ray

    Cobra 93 - - Fanartikel

    Beitrag

    Ihr solltet euch über die Altersfreigaben der FSK keine Gedanken machen. Die kann und muss man auch nicht verstehen...

  • Nein, ich wollte damit sagen, der Bösewicht IST der synchronsprecher von barney stinson (bzw. Neil Patrick harris).

  • Mal ein Fall vom Team Dorn/Jäger - und auch das kann sich sehen lassen! Mit "Freunde fürs Leben" ist Kai Meyer-Ricks eine sehr starke Folge gelungen, die einen richtig in ihren Bann zog. In "Das große Comeback" ist das zwar nicht in dem Sinne der Fall, aber das liegt wohl in erster Linie an dem relativ unspektakulären Drehbuch. Die Art und Weise der Umsetzung weiß aber hier ebenfalls zu gefallen. Der Kriminalfall rund um die Band war auch etwas neues und so auch interessant. Die Anzahl an geschr…

  • [E259] Spoiler: "Wilde Tiere"

    Cobra 93 - - Pilotfilme und Folgen

    Beitrag

    Das würde ja heißen, dass du Daniel Freundlieb lobst. Nein "Melancholy Cop" war es nicht, der wurde glaube ich zuletzt in "Hochspannung" gespielt...