Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-25 von insgesamt 58.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich finde diese Folge solide, nicht mehr und nicht weniger - nun ja, mit Tendenz zu Letzterem. Irgendwie war sie halt "lame", wie man so schön sagt, langatmig (besonders im Mittelteil) und es kam kaum Spannung auf. Aber insgesamt ist es immerhin keine Fremdscham-Folge, größtenteils war die Story ja doch recht ernst. Klar, der Endkampf ist Slapstick pur und man kann ihn nicht ernst nehmen, ich muss aber ganz ehrlich sagen, ich fand ihn doch lustig Da gab es meiner Meinung nach schon bedeutend sch…

  • Im Gegensatz zum Pilotfilm, den ich zwar nicht so katastrophal finde wie viele, der mich aber auch nicht wirklich überzeugt hat, finde ich diese Folge wirklich gut. Die Handlung ist ernst und stellt Paul in den Mittelpunkt. Dieser will seinem Freund verständlicherweise das Leben retten, gerät dabei aber in eine ernsthafte moralische Zwickmühle, was gut dargestellt war. Interessant fand ich auch die Erkenntnis, dass er sich für den schlechten Lebenswandel seines Kumpels verantwortlich fühlt und n…

  • So, gestern habe ich dieses Machwerk nun auch gesehen. Sagen wir es mal so, wirklich gut ist "Jenseits von Eden" wohl nicht, aber die Vollkatastrophe, die einige darin sehen, kann ich auch nicht erkennen. Die Story um eine Verbrechergruppe, die die BRD stürzen und die DDR wieder errichten will, ist natürlich komplett gaga, aber immerhin mal etwas Neues - es ist halt wirklich so blöd, dass ich fast schon wieder Bewunderung dafür empfinde, wie man auf so einen Stuss kommen kann Und so absurd das a…

  • Nachdem ich mich mit der Serie nun eine ganze Weile nicht befasst habe, sie momentan aber wieder ganz gern schaue, habe ich mir gestern und heute mal diese Staffel komplett angesehen. Ich war sehr gespannt, da die Resonanz hier ja größtenteils eher verhalten bis sogar negativ war bzw. ist. Ich denke die Serie steht und fällt mittlerweile einfach sehr stark mit den Erwartungen, die an sie gestellt werden. Oftmals werden die Folgen wegen wenig interessanten Handlungen oder unrealistischen Stunts e…

  • Ich habe diese Folge gestern zum ersten Mal gesehen und muss einfach ein paar Worte darüber verlieren, denn meiner Meinung nach lautet das erschreckende Fazit: Diese Folge geht mal gar nicht. Wo fange ich da nur an? - Diese russische Polizistin war sehr unauthentisch, da sie zu keiner Zeit wie eine Russin wirkte mit ihrem akzentfreien Deutsch. Wieso castet man für so eine Rolle denn keine russische Schauspielerin, die Deutsch sprechen kann? So jemand sollte sich doch auftreiben lassen, oder nich…

  • Zwar schon ein wenig her, das Thema, da ich es aber interessant finde, äußere ich mich auch mal dazu. Ich denke, dass jeder seine Präferenzen ganz anders legt, und entsprechend kommen dann auch sehr unterschiedliche Meinungen zu den Folgen zustande. Je nachdem, ob man mehr Wert auf Story, Action, Humor, Realismus usw. legt. Es gibt sicher Zuschauer, die humorvolle Folgen den ernsten vorziehen, die es gerne mal etwas ruhiger, dafür ansprechend erzählt haben wollen, und so weiter. Jeder Jeck ist a…

  • Gestern zum ersten Mal gesehen. Den Anfang fand ich sehr stark, die Einführung der Trickdiebin war gut gelungen und man wollte wissen, was genau es nun mit ihr auf sich hat. Dann herrschte aber, wie schon vielfach geschrieben, eine sehr langatmige Inszenierung vor, und als sich der BKA-Beamte als Verräter entpuppt hat, wollte ich mir beide Handflächen gegen die Stirn klatschen, so offensichtlich war das von Anfang an für mich gewesen. So, dass er am Ende sich dann DOCH als einer der Guten heraus…

  • Lang ist's her... auch, dass ich die Folge zuletzt geschaut habe ist lang her, bestimmt schon drei, vier Jahre. Aber ich gebe dir recht, hab "Der neue Partner" immer gern gesehen. Rückblickend halt irgendwie witzig, Semir als neuen Partner einsteigen zu sehen, wo wir das von seinen späteren Partnern kennen. Und wie jung er damals war! Mir gefiel es jedenfalls immer, wie Frank dargestellt wurde, als er den Tod Ingos zu verkraften hatte und erst nicht bereit war, sich auf einen neuen Partner einzu…

  • Ok zugegeben, die Bilder finde ich gar nicht mal so schlecht, aber die Idee mit dem Metallsplitter... nun ja sagt mir auch weniger zu.

  • Das AfC11-Charakter-Ratespiel

    Heart of Steel - - Alles Sonstige

    Beitrag

    Dann habe ich wohl gut geraten

  • Zitat von ronda: „thank you very much, you are very nice to answer me. I undestand better the episode now. “ No problem, you´re welcome

  • "Die Kämpferin" ist eine Folge, in der Action wieder mehr im Vordergrund steht, bei der Humor und auch Dramatik jedoch nicht zu kurz kommen. Sonderlich innovativ ist die Story vielleicht nicht, aber schauspielerisch ansprechend umgesetzt. Die Darstellerin, welche die Profiboxerin Sandra verkörpert, hat ansprechende Arbeit geleistet und schafft es, ihre Trauer um den ermordeten Vater und die Wut auf die Täter glaubhaft darzustellen. Für Humor sorgt in erster Linie Semir als Stellvertreter Frau Kr…

  • Das war doch mal eine tolle Melange aus Action und Psychothriller, sehr gute Folge! Etwas störend war lediglich der Anfang mit Dana: Sie redet Semir ins Gewissen, er müsse übernehmen, um einen eventuellen Unfall zu vermeiden, der schrecklich wäre. Als dann kurz darauf zwei Autos hinter ihr durch die Luft geschleudert werden, findet sie es auf einmal "voll cool", da hätte man beim Schreiben des Drehbuches konsequenter sein sollen. Ansonsten muss ich sagen, dass mir Danas Rolle in der Folge sogar …

  • Na also, es geht doch. Nach der Enttäuschung namens "Duell in der Wildnis" haben wir hier wieder eine runde, überzeugende Folge, die sicher nicht perfekt oder ein unbedingtes Highlight, jedoch wirklich gut gelungen ist und kaum Wünsche offen lässt. "Space" ist eine dieser Folgen, bei der die Handlung weniger im Vordergrund steht, weil sehr repetitiv und schon oft in dieser Art gesehen, und im Grunde nur als "Rechtfertigung" für die 45 Minuten Unterhaltung fungiert. Aber: Diese Unterhaltung beste…

  • Das AfC11-Charakter-Ratespiel

    Heart of Steel - - Alles Sonstige

    Beitrag

    Harry (Ingo Fischers Mörder) Zumindest glaube ich, dass er nur in dieser Folge vorkam.

  • Das AfC11-Charakter-Ratespiel

    Heart of Steel - - Alles Sonstige

    Beitrag

    Ist "er" eine "sie?" Denn dann hätte ich intuitiv auf die drogenabhängige aus "Endstation für Alle" getippt.

  • Nun ja... also, die Anfangsaction, die von Jenny in tragender Rolle dirigiert wurde, war wirklich sehr gut. Dann aber ging es leider bergab. Das Setting, in dem Semir und Alex sich befinden, hat mich an die Folge "Hochspannung" mit Tom und den Anfang des Pilotfilms "Das Ende der Welt" mit Ben erinnert - ohne jedoch in Sachen Atmosphäre oder Humor an eine der beiden Folgen heranzukommen. Gegen die seichte, triviale Story sage ich nichts, es gibt Folgen, die auch eine nicht besonders gelungene Sto…

  • Eine wirklich starke Folge. Das Thema war, soweit ich mich erinnern kann, mal was Neues und toll umgesetzt, besonders die finstere Atmosphäre, die aufgebaut wird, kommt sehr gut zur Geltung. Um der beklemmenden Stimmung mehr Platz einzuräumen, wurde der Action - Part ein wenig gestrafft, dafür sind die vorhandenen Action - Momente aber wirklich gut umgesetzt und können sich teilweise vom Einheitsbrei einiger Folgen, in denen man das Gefühl hat, immer die selben Stunts zu sehen, wohltuend abheben…

  • Gerade gesehen und ich finde, dass "Vendetta" ein sehr guter Pilotfilm ist. Die Schauplätze in Albanien sind interessant und sorgen für Abwechslung und die Atmosphäre kam meiner Meinung nach auch gut rüber. Obwohl Vendetta nicht mehr so düster ist wie der vorhergehende Pilotfilm "Die dunkle Seite" wird doch eine ziemlich beklemmende Grundstimmung aufgebaut, in der Semirs Angst um seine Familie sehr authentisch wirkt. Aufgelockert wird das nur durch ein paar angenehm dosierte, leichte humoristisc…

  • Ich denke, dass wir erstmal nicht den Teufel an die Wand malen sollten. Als ich die Ankündigung las, dass ein neuer Partner ansteht und man wieder mehr auf Humor setzen will, weckte das in mir auch erst einmal negative Assoziationen, das gebe ich zu. Mittlerweile bin ich aber insoweit positiv eingestellt, dass ich nicht davon ausgehe, dass man wieder so extrem ins Klamauk - Fahrwasser abdriften wird, wie schon einmal. Die Macher wissen doch genau, wie viele Fans sie dadurch verloren haben. Am eh…

  • Hmm... ich habe diese Folge gestern zum ersten Mal gesehen, auf DVD, da ich die Staffel nur sporadisch im TV verfolgen konnte. Nach den durchweg starken Vorgängerfolgen der Staffel (Das letzte Rennen und Ausgelöscht 1 und 2) konnte mich diese Episode ehrlich gesagt gar nicht fesseln. Ich verlor schnell das Interesse und konnte dem Geschehen nicht mehr wirklich aufmerksam folgen, woran es liegt, weiß ich auch nicht. Auf mich wirkte die Folge von Anfang an einfach nicht interessant. Sehr gut ist a…

  • Neuer Partner

    Heart of Steel - - Allgemeines zur Fernsehserie

    Beitrag

    Ok, danke dir, Simon! Das hört sich jedenfalls erstmal nicht gut an. Dieses Vorhaben, wieder mehr auf Humor zu setzen, weckt in mir gewisse Erinnerungen an eine nicht sonderlich glorreiche Cobra 11 - Phase. Ja, sehr schade, dass Vinzenz Kiefer geht, aber ich freue mich nun erst einmal drauf , die letzte Staffel mit ihm auf DVD nachzuholen, welche ja Ende diesen Monats erscheint und dann heißt es einfach abwarten... Mehr Humor muss ja nicht heißen, dass es wieder völlig ins Lächerliche abdriftet.…

  • Neuer Partner

    Heart of Steel - - Allgemeines zur Fernsehserie

    Beitrag

    Ja... Wie jetzt? Hört Vinzenz Kiefer als Alex auf?? Ach Mensch... Und ich hoffte er würde länger dabei sein. Jetzt war ich eine ganze Weile nicht hier im Forum, habe aus Zeitgründen die letzte Staffel auch nicht gesehen und dann erfahre ich das Wo kann ich mehr über die Gründe dessen nachlesen?

  • "Jump" ist für viele eine gute Standard - Folge, für mich stellt sie ehrlich gesagt einen sehr guten und wertvollen Teil der Staffel und auch der bisherigen Alex Brandt - Ära dar. Mich beeindrucken die Motocross - Szenen, dies ist etwas, das man so bei Cobra 11 nicht in jeder Folge serviert bekommt und da verzichte ich auch gerne mal auf eine hohe Zahl an geschrotteter Autos. Die hier dargebotenen Stunt - Szenen sind beeindruckend choreographiert, es ist halt in gewisser Weise "dünnere" Action m…

  • So, nach längerer Zeit melde ich mich auch mal wieder für eine Review Ich muss ganz ehrlich sagen: Bevor ich die beiden einzelnen Folgen gesehen hatte, habe ich mich gefragt, warum man sie nicht einfach zu einem Pilotfilm zusammenfügt und diesen als Staffelauftakt aussendet und um ehrlich zu sein habe ich mich auch ein bisschen drüber geärgert, dass dies nicht der Fall war. Nun, nachdem ich "Ausgelöscht (2)" dann gesehen hatte muss ich gestehen: Gut, dass man keinen Pilotfilm draus gemacht hat, …