Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-25 von insgesamt 51.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das war eine der besten Cobra-Folgen überhaupt. Es hat einfach alles gestimmt. Eine gute Story, ausgedrückt in tollen Aufnahmen und schauspielerische Bestleistungen sorgen dafür, dass man mit dieser Folge unweigerlich an die Zeiten mit Tom oder Chris erinnert wurde. Sie erinnert mich stark an „Stadt in Angst“ oder die Folge, in der Jan die Bomben entschärft. Aber um ehrlich zu sein ist die Folge fast zu schade für eine Staffelmitte, mit etwas mehr Ausschmückungen hätte die einen verdammt geilen …

  • Ich weiss nicht, wo ich die Frage sonst stellen könnte, daher hier: Was ist mit Christian Oliver gelaufen, sodass die „Beziehung“ so schlecht ist?

  • Ich bin gespannt, wie die heutige Folge in „Bombenstimmung“ fortgesetzt eird, es gab doch keine losen Enden?

  • Also mit der aktuellen Staffel kann ich bis jetzt ganz gut leben, die Folge heute war auch wieder ganz sehenswert ohne negative Aspekte. Ich kreide aber (wie schon letzte Woche) die immernoch andauernde Abwesenheit von Jenny an, jetzt ist sie ja wieder offiziell dabei aber tritt immernoch nicht in Erscheinung: sehr schade. Gerade die Anfangsszenen aus der anschließenden Ben-Episode lassen mich aber nichts desto trotz an die alten Zeiten zurück denken, in denen man merkte, dass die Coos auch abse…

  • Auf die Folge werde ich jetzt nicht eingehen, nur auf einen zentralen Punkt: Warum feiert man mit Staffelauftakt groß die Wiederkehr von Jenny, nur um sie dann im Folgenden kaum oder garnicht auftreten zu lassen?!

  • Eine neutale Frage: Warum sollte immer das gesamte PAST-Team in einer Folge auftreten? Bei Jenny noch verständlich, aber warum diesen unspektakulären Nebencharakter Finn?

  • Eine der gute Folgen. Die Geschichte war gut und gerade der Anfang war echt stark umgesetzt. Postitiv hierbei war, dass man endlich mal wieder eine Verfolgungsjagd in der Stadt hatte. Auch schön waren die diversen Bachtszenen, davon bin ich ein echter Fan und hätte gerne mehr. Der 3.Akt war auch sehr stark und gerade der Kampf im Bahnhof war realistisch umgesetzt. Einziger Kritikpunkt waren die exzessiven Stripszenen, diese waren merklich da, um eine bestimmte Zielgruppe anzusprechen. Es steht a…

  • Da sieht man‘s mal wieder....ich z.B. habe nicht eine Sekunde an Jenny gedacht, bzw. ist mir ihr Fehlen garnicht aufgefallen...

  • Na das war doch mal eine gute Cobra-Folge. Conedy an den richtigen Stellen und niveauvoll, aktueller Realitätsbezug gute Handlung. Das hat mir gut gefallen. Zwei Punkte dennoch: • Finn: Wenn es nicht gerade Charakter-Episoden wie „Der Ernst des Lebens“ oder „Phantomcode“ sind, ist sein Charakter doch eigentlich überflüssig. Er kommt mir einfach zu sehr vor wie eine zweite Susanne... • Die Polizeischule ähnelt wohl stark der „Police Academy“. Anwärter, die ohne Aufsicht einfach so mit der scharfe…

  • Zitat von Actionheld 2.0: „Zitat von BenJaegerSchnitzel: „Erdogan hat heute auf seinem Instagram-Kanal ein Bild hochgeladen, dass ihn in Ritterrüstung zeigt. Irgendwie kommt mir die Cobra langsam vor, wie das Ende von 22 Jump Street, in der jede (fiktionale) Fortsetzung ein anderes Thema behandelt (zB Kochschule, Astronauten,....) Genauso ist es jetzt bei der Cobra: Wir hatten das Team als Cowboys, Geisterjäger, Exilkubaner, baldige Ritter oder Karnevalsclowns. Bin gespannt, was noch folgt P.S.:…

  • Erdogan hat heute auf seinem Instagram-Kanal ein Bild hochgeladen, dass ihn in Ritterrüstung zeigt. Irgendwie kommt mir die Cobra langsam vor, wie das Ende von 22 Jump Street, in der jede (fiktionale) Fortsetzung ein anderes Thema behandelt (zB Kochschule, Astronauten,....) Genauso ist es jetzt bei der Cobra: Wir hatten das Team als Cowboys, Geisterjäger, Exilkubaner, baldige Ritter oder Karnevalsclowns. Bin gespannt, was noch folgt P.S.: Für was steht die Abkürzung PAST eigentlich?

  • Die Folge war ganz ok. Ich hätte aber lieber einen90-Minüter gehabt, mit abwechslungsreicheren Schauplätzen. So ein etwa wie die Auftaktfolgen mit Ben, total übertrieben aber nicht ins Lächerliche abfallend. Das wäre klasse gewesen. Jenny‘s Comeback ist irgendwie langweilig, weil sie nur eine Staffel abwesend war, also de facto fast gar nicht. Meine Hoffnung ist nur, dass dieses „Panny“ (kotz) bald und endgültig geklärt wird, weil dieses ewige Hin- und Her einfach nervt. Mal sehen, was die Staff…

  • man man, vorletzte Staffel einen Hurricane, jetzt ein Erdbeben...2019 kommt die Sintflut in dee Kölner Innenstadt

  • An die Leute, die die Folge bereits gesehn haben: Könnt ihr (als Spoiler) schreiben, ob Jenny bleibt oder es ihr letzter Auftritt war? Danke

  • Wrong, just because people tune in, they didn‘t necessarily like it.

  • Ich spekuliere darauf, dass Semir im nächsten Piloten wieder einen Metallsplitter im Kopf hat und seine geistig schwachen Momente der letzten Staffeln so zu erklären sind.

  • Die Aussage „Bild vor Logik“ stimmt, das kommt in fast jedem Film vor (z.B. Deutsches Eck in Engel des Todes). Aber wie schon erwähnt, schreibt der so, als ob der Zuschauer der Dumme ist.

  • Hab’s schon entdeckt Wenn sich der Drehbuchautor schon eine Stunde nach Ausstrahlung im Internet für Folgen rechtfertigen muss...kein gutes Zeichen

  • Kann jemand einen Link dazu posten?

  • Angefangen bei der Gerichtsverhandlung, als der Richter Semir sagte, dass er Bürde sei, da ja sein Kopf noch in Ordnung war. -> eigentlich falsch, da Semir sich den Großteil der Episode verhielt, wie Special Officer Doofy, der einen übertriebenen Hass auf Ostdeutschland hat. Warum auch immer... Die Szenen in Dresden selbst waren, der Kulisse gedankt, sehr ansehnlich und definitiv DIE Stärke der Episode. Gut waren auch die Kampfszenen mit Paul, schön choreografiert und nicht übertrieben. Die Böse…

  • Sehr witzig. Auf Facebook beschweren sich die RTL-Randgruppenzuschauer mit: „könte kotzen, Staffelfinale nach nur 3 folgen. Wird jedes Jahr Kürzer.“ (Rechtschreibung übernommen). Gut, dass RTL die aktuellen Folgen nicht auf diese Hardcore-Fans zuschneidet.

  • Für mich eine sehr langweilige Standardfolge, die gedreht wurde, um eine Folge Cobra 11 gedreht zu haben. Paul fehlt und das merkt man, die Story kommt auch alle 2 Staffeln in etwa so vor. Fazit: Das Surfen im Internet war heute definitiv interessanter

  • Hoffentlich verraten ihre Stories bald mehr

  • Diese ganzen Stories bringen mich zu wildesten Spekulationen...

  • In Bezug auf Katrin‘s letztem Instagram-Foto könnte man überlegen, ob sie die Lager gewechselt hat und nun ein „Böser“ ist. Ihr Outfit spräche auch dafür (vllt ist‘s auch wieder bloß undercover)...