Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Wir möchten euch hiermit darüber informieren, dass wir im Zuge der Vorbereitung unseres geplanten Relaunches der Internetseiten des offiziellen Fanclubs im Hintergrund der Community zahlreiche neue Funktionen ausprobieren / antesten. Es kann dadurch vorkommen, dass ihr kurzfristig Veränderungen wahrnehmen könnt, die kurz darauf wieder ausgeblendet werden.

  • Letzte Chance: Noch wenige Restplätze - die Anmeldephase endet zum 15.04.2017:

    Nach fast zweijähriger Rast schmeißt der offizielle Fanclub wieder die Motoren an und startet wieder mit Vollgas durch: Wir organisieren das 15. internationale Fantreffen zur Fernsehserie "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei".

    19. bis 21. Mai 2017 in Kall-Urft (Eifel)

    Seit November 2001 veranstaltet der offizielle Fanclub das internationale Fantreffen in Nordrhein-Westfalen und konnte bis heute mit dieser Veranstaltung mehr als 1.000 Teilnehmer (500 unterschiedliche begeisterte Fans!) rund um die gemeinsame Lieblingsserie eine Veranstaltungsfläche bieten.

    Auch dieses Mal möchten wir wieder begeisterten Fans einen gemeinsamen Treffpunkt bieten und nach Möglichkeit ein abgerundetes Rahmenprogramm rund um die Fernsehserie "Alarm für Cobra 11" schaffen. Zeitgleich stoßen wir mit unserem Fanclubgründer und langjährigen Fanclubleiter Thorsten Hohl auf seinen 30. Geburtstag an und verabschieden ihn auf eigenen Wunsch aus der aktiven Fanclubarbeit. Neben einer persönlichen Rede seinerseits, in der er gemeinsam mit allen Teilnehmern auf fast 17 Jahre offiziellen Fanclub zurückblicken möchte, wird er vor Ort auch die neue Fanclubleitung und das zukünftige Fanclubteam öffentlich vorstellen. Die neue Fanclubleitung wird dann ab dem 21. Mai 2017 den offiziellen Fanclub in neue Fahrwasser führen und als erste Amtshandlung das 15. internationale Fantreffen beenden.

    Auch ist das 15. internationale Fantreffen das letzte Fantreffen in seiner altbekannten Form, weswegen es somit für das Ende einer Ära und einen starken Neuanfang steht, aber auch genügend Anlass zum gemeinsamen Feiern bieten wird. Eine neue Veranstaltungsform ist bereits in Planung - aber hierzu an anderer Stelle und zum richtigen Zeitpunkt weitere Informationen.

    Das 15. internationale Fantreffen findet vom 19. bis 21. Mai 2017 in Kall-Urft (Eifel) statt. Die Unkosten zur Teilnahme betragen 90,00 Euro für die Teilnahme mit Übernachtung und 60,00 Euro für die Teilnahme ohne Übernachtung. In den Unkosten sind die Kosten für die angemietete Veranstaltungsfläche, die Vollverpflegung als auch ein kleines Überraschungspaket, das jeder Teilnehmer zu Beginn der Veranstaltung erhält, enthalten.

    Interessenten können sich ab sofort für das 15. internationale Fantreffen anmelden (goo.gl/forms/uoMtr7jFAiYCp6Ob2). Weitere aktuelle Informationen zur Veranstaltung werden zukünftig im Diskussionsforum des offiziellen Fanclubs (cobra11-fanclub.de) als auch auf der Facebookseite verbreitet - das Anmeldeformular kann hier ausgefüllt werden.

Kommentare 1

  • Hello Dear All Cobra 11 Fans ; I would like to tell You that Enjoy the meeting as much as You can. If I were living in Köln I would possibly join to your meeting. Whereas ; My heart will be there with You as a Fanatic and enthusiastic follower of Cobra…