Der Lehrer

    • TV-Serie

    Wir möchten euch hiermit darüber informieren, dass wir im Zuge der Vorbereitung unseres geplanten Relaunches der Internetseiten des offiziellen Fanclubs im Hintergrund der Community zahlreiche neue Funktionen ausprobieren / antesten. Es kann dadurch vorkommen, dass ihr kurzfristig Veränderungen wahrnehmen könnt, die kurz darauf wieder ausgeblendet werden.

    • So wie es jetzt dargestellt wurde, hatte es „Operation Midas“-Niveau. Zu hastig eingeschoben und ziemlich fehlplatziert. Aber vielleicht ändert sich das ja in den nächsten Folgen... *hoffnungsvoll* :whistling:
      HARTMUT: Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun Planeten!
      SEMIR: Schön für dich, Hartmut!


      Folge 191: Genies unter sich
    • Mit der heutigen Folge hat Der Lehrer sein eigentliches Ziel in meinen Augen vollkommen verfehlt. Wieder ein ewiges Hin und her im Thema ohne viel Pfiff und genauso wenige Humorelemente. „Ohne“ Karin ist es ganz anders ... Da ziehen selbst die beiden nachfolgenden „Magda macht das schon“-Episoden - vor allem die erste - meilenweit dran vorbei. Kann man nicht einfach das Niveau der zweiten Folge wiederherstellen??
      HARTMUT: Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun Planeten!
      SEMIR: Schön für dich, Hartmut!


      Folge 191: Genies unter sich
    • Das sehe ich anders. Durch Karins "Weggang" bringt man eine neue Dynamik in die Serie. Mir hat die gestrige Folge wieder besser gefallen, auf jeden Fall besser als die zweite Hälfte der 4. Staffel (da war nach der Abschlussfeier für mich ein bisschen die Luft raus).
      Vinzenz Kiefer ist war die größte Chance für die Cobra!!
    • Die heutige Episode reiht sich endlich mal wieder nicht an die beiden vorherigen. Am Anfang Humor, aber als Oleg dann gestanden hat, was sein Problem ist, hat man das auch gelassen, sodass es eine sehr gelungene Episode mit einem guten Thema war - aber das Ende war dann etwas too much ;) Man hat mich aber überrascht. Ich dachte eher, Oleg ändert seine Meinung, weil der Triebtäter ihm aus einer Gefahr rettet oder so aber das hat man wirklich sehr gut gelöst. Die nächste Folge klingt auch vielversprechend...

      Auch die beiden letzten Episoden der Sitcom "Magda macht das schon" haben mich wieder gut unterhalten. Und das Schöne: Es wird eine zweite Staffel geben!
      HARTMUT: Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun Planeten!
      SEMIR: Schön für dich, Hartmut!


      Folge 191: Genies unter sich
    • Auch heute hat mich die Serie wieder voll überzeugt. Da passte alles wie die Faust aufs Auge. Schade, dass durch das Ende dieses Mal der Song "These Little Liars" nicht gespielt worden ist.

      Anschließend habe ich mir noch die erste Folge "Triple Ex" angesehen. Na ja, da ist RTL leider stellenweise wieder unglaublich aufs Senderniveau gefallen, also an Magda kommt das mitnichten ran, aber den einen oder anderen Schmunzler konnte ich mir nicht verkneifen. Trotzdem habe ich nach der ersten Folge Schluss gemacht.
      HARTMUT: Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun Planeten!
      SEMIR: Schön für dich, Hartmut!


      Folge 191: Genies unter sich
    • Zur Sendung vom 9. Februar 2017:

      Quoten-Check: Diese Ausstrahlung von Der Lehrer erreichte durchschnittliche 9,1 Prozent Marktanteil für RTL. Insgesamt waren 3,06 Millionen Zuschauer dabei. Gute 16,8 Prozent Marktanteil mit 1,99 Millionen Zuschauern wurden in der Zielgruppe erreicht.

      Im Primetime-Check wird die Ausstrahlung dieses Mal tatsächlich einfach übergangen!

      Vergleich zu GNTM: ProSieben hingegen startete mit Germany’s Next Topmodel in den Abend und generierte damit eine Reichweite von 2,63 Millionen Neugierigen. Bei den Werberelevanten standen stattliche 17,7 Prozent auf dem Konto.

      (Quelle: Quotenmeter)

      Heißt: Insgesamt haben mehr Leute "Der Lehrer" gesehen :thumbup:
      HARTMUT: Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun Planeten!
      SEMIR: Schön für dich, Hartmut!


      Folge 191: Genies unter sich
    • Zwar konnte die gestrige Folge nicht die Klasse der beiden Vorgänger erreichen, aber war auf sehr solidem Niveau (also ungefähr auf dem des Staffelstarts) und unterhielt wieder gut. Triple Ex habe ich nicht angesehen. Würde mich freuen, wenn die Quoten da nicht stimmen, dann kümmert man sich mehr um Magda ;)
      HARTMUT: Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun Planeten!
      SEMIR: Schön für dich, Hartmut!


      Folge 191: Genies unter sich
    • Eye schrieb:

      Zwar konnte die gestrige Folge nicht die Klasse der beiden Vorgänger erreichen, aber war auf sehr solidem Niveau (also ungefähr auf dem des Staffelstarts) und unterhielt wieder gut. Triple Ex habe ich nicht angesehen. Würde mich freuen, wenn die Quoten da nicht stimmen, dann kümmert man sich mehr um Magda ;)

      Ich sehe das genau anders, ich kann genau bei "Triple Ex" mehr lachen wie bei "Magda", so unterschiedlich wieder einmal...
      Deutschlands erfolgreichste Eigenproduktionen:

      Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei (12.03.1996)
      Hinter Gittern - Der Frauenknast (22.09.1997 - 13.02.2007)

      EINE EINZIG WAHRE ERFOLGSSTORY MITTEN IN DEUTSCHLAND.
    • Die Folge von gestern, fand ich mal wieder super.
      Hatte ein sehr anprechendes Thema diesmal finde ich,woraus so mancher Jugendliche hoffentlich auch etwas gelernt hat...
      Wenn ich mich an diese 13-Jährigen Mädchen hier aus Berlin erinnere,die mit ihren 25-Jährigen Freunden hier über die Straßen laufen... :S

      Humor war auch wieder dabei und am meisten bin ich gspannt,wie Karin jetzt auf die Affäre ihrer Mutter und Direktor Rose reagiert... :D
    • Mein Tag gestern war so unterirdisch, dass ich wirklich hohe Anforderungen an die gestrige Folge gestellt habe - und sie war wirklich top, war ein wenig skeptisch, ob man das Thema wirklich ohne dass es zu dünn ist und sich zieht wie bei der Folge mit der Spielsucht über 45 Minuten gut behandeln kann, aber das konnte man definitiv. Humor war wieder top, mich hat lediglich gestört, dass die Eltern am Ende keine Erwähnung mehr finden. Dadurch wird vielleicht eine leicht falsche Botschaft vermittelt. Ich brauche da sicher kein Happy-End, aber die komplette Ausblendung der Eltern am Ende empfand ich als nicht so prickelnd.

      Übrigens, wer wissen will, wer der Vater von Karins Baby ist, braucht nur in diesen Spoiler zu schauen:

      Spoiler anzeigen
      Beziehungsweise in den nächsten. Auf eigene Gefahr!
      Spoiler anzeigen
      Es ist...
      Spoiler anzeigen
      Fängt mit einem bestimmten Buchstaben an...
      Spoiler anzeigen
      Er heißt... wollt ihr es wirklich wissen?
      Spoiler anzeigen
      Nun gut, aber ich habe euch gewarnt. Nicht, dass das am Ende jemand bestreitet.
      Spoiler anzeigen
      Michael - das verrät der Spoiler auf fernsehserien.de
      Spoiler anzeigen
      Wer jetzt direkt in den letzten Spoiler schaut, der hat leider Pech ;) Hier steht der Name nicht drin.


      Triple Ex - na ja, hab die erste Hälfte der ersten Folge gesehen, ein paar Mal konnte ich auch lachen, aber das Problem der Sendung ist, dass man teilweise gezielt witzig sein will, so wie Cobra zur Tom-Beck-Comedyzeit, das gab es bei Magda nicht.
      Aber auch der dritten Comedyserie ab dem 9. März gebe ich mal ne Chance.
      HARTMUT: Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun Planeten!
      SEMIR: Schön für dich, Hartmut!


      Folge 191: Genies unter sich
    • Die Folge vom 2. März fand ich wieder überwiegend klasse. Da fehlte mir eigentlich nichts... Vielleicht nicht ganz auf der Höhe mit dem Vorgänger, aber sehr starke Unterhaltung (4,5/5)

      Die Folge vom 9. März dagegen kann ich nicht so recht einordnen. Ich konnte mich kein bisschen mit Franzi anfreunden, bei den anderen Charakteren hat man dann immer noch ein Stück Sympathie über gehabt, bei Franzi ... ne, ehrlich gesagt gar nicht. Auch der Humor war nicht allzu stark. Zudem blendet man schon wieder Barbara und Karl aus. Zusammen mit der Spielsucht-Folge die schlechteste Folge der Staffel und gerade noch 3/5.

      Bisher ist mein Fazit nichtsdestotrotz sehr positiv, hier mal eine Aufstellung:

      Episode 1: 4/5
      Episode 2: 5/5
      Episode 3: 3/5
      Episode 4: 2/5
      Episode 5: 5/5
      Episode 6: 5/5
      Episode 7: 4/5
      Episode 8: 5/5
      Episode 9: 4,5/5
      Episode 10: 3/5
      Macht bisher 40,5/50 und ist damit mit einem halben Punkt innerhalb der 5 Sterne-Marke. Hoffentlich lässt man jetzt zum Ende der Staffel nicht nach, sodass es auch so bleibt.

      By the way: Die in meinen Spoilern verratene Information hat RTL ja sehr geschickt verarbeitet. Ich gehe dennoch davon aus, dass man einen interessanten Handlungsstrang für Staffel 6 haben möchte und deshalb - na, ihr wisst schon.
      HARTMUT: Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun Planeten!
      SEMIR: Schön für dich, Hartmut!


      Folge 191: Genies unter sich
    • So, es wird Zeit, die letzten drei Folgen zu bewerten...

      Folge 11 (16. März):
      Ich kam zu Beginn etwas schlecht rein, das hat sich schnell gebessert, Top Folge, wenngleich die Darstellung von Demenz hier aufgrund der 45 Minuten sehr hoppladihopp gehen muss. Das Ende ist ein weiterer deutlicher Schritt nach vorne, wirklich klasse umgesetzt, bei dem Song bekam sogar ich Gänsehaut.
      5/5

      Folge 12 (23. März):
      Zu viel Vorlauf, leider. Die erste Hälfte versteift man zu sehr auf Familienserie, wenngleich nicht langweilig und in der zweiten Hälfte wirkt die moralische Botschaft zu reingezwungen, zumal Stefan sich hier in Michaels Erziehung einmischt. Dennoch kann in der zweiten Hälfte viel überzeugen, wodurch es zwar immer noch eine der schwächeren Folgen ist, sich aber auf ein knappes "Gut" retten kann.
      4/5

      Folge 13: (30 März):
      Mal wieder leichte Anlaufschwierigkeiten, aber nicht von langer Dauer, so viel wie hier passiert. Sehr gelungenes Staffelfinale, witziges Verwirrspiel, schade, dass man bei Roses Emotionen auch eher quetschen musste. Aber dieses Ende... wenigstens den Namen des Vaters kann man ja wohl mal beim Staffelfinale preisgeben, also das hat mich echt aufgeregt. Der Lehrer läuft ja nicht wie die Cobra 2x im Jahr. Insgesamt aber eine sehr gute Folge, die damit auch dem positiven Gesamteindruck dieser Staffel den letzten Stempel aufdrückt.
      5/5

      53,5/65 Punkten in der Gesamtwertung. 5 Sterne. Die Pause werde ich nutzen, um mir gebraucht die Staffeln 2-4 auf DVD zu holen, bei Staffel 4 fehlt mir noch die eine oder andere Folge und von Staffel 2 und 3 kenne ich so gut wie nichts.

      Dass jetzt Pause ist, ist mehr bedauerlich als die Pause einer gewissen anderen Serie im Moment. Wenigstens hier pfuscht RTL nicht plump rum.
      HARTMUT: Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun Planeten!
      SEMIR: Schön für dich, Hartmut!


      Folge 191: Genies unter sich
    • Neu

      FYI: RTL hat sich dazu entschieden, nach der aktuellen Cobra-11-Staffel wieder auf den Lehrer zu setzen - mit Wiederholungen der 2. Staffel: quotenmeter.de/n/92587/

      Ich hoffe mal, sie senden die Serie nicht tot. Aber es zeigt IMO sehr gut, dass RTL beim Lehrer bzw. am Comedy-Donnerstag (Wiederholungen von "Doc meets Dorf" stehen auch an) inzwischen mehr Vertrauen oder eben ein besseres Gefühl hat - als am Crime-Donnerstag.