[E314] Spoiler: GEFANGEN

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Wir möchten euch hiermit darüber informieren, dass wir im Zuge der Vorbereitung unseres geplanten Relaunches der Internetseiten des offiziellen Fanclubs im Hintergrund der Community zahlreiche neue Funktionen ausprobieren / antesten. Es kann dadurch vorkommen, dass ihr kurzfristig Veränderungen wahrnehmen könnt, die kurz darauf wieder ausgeblendet werden.

    • Jap, die und das B-Team werde ich mir auch definitiv ansehen. Hoffentlich gibt's tatsächlich einen bekannten Gegner. Bei so vielen Bösen in 310 Folgen sollte es nicht soo wahnsinnig schwer fallen, mal irgendeinen zu reaktivieren.
      HARTMUT: Mein Vater erklärt mir jeden Sonntag unsere neun Planeten!
      SEMIR: Schön für dich, Hartmut!


      Folge 191: Genies unter sich
    • Neu

      Sehr spannend und in meinen Augen bisher die beste Folge der Staffel! Lohnt sich! Freut euch drauf nächste Woche es wird richtig cool!
      So und hier meine Meinung mit Spoilern:
      Spoiler anzeigen
      Schon allein der Anfang ist total gut gemacht wie es zu der Geiselnahme kam. Dana war einfach toll in der Folge echt total mutig das Mädel echt das war ihre beste Folge. Und die Gute will echt zur Polizeischule also hat sich dort angemeldet. Am Ende ist Semir nicht mehr sauer deswegen find ich cool von ihm, Wow und die vielen Explosionen da haben die echt nicht gespart. Fand auch dass Jenny und Paul mal viel Action bekommen haben richtig cool also mir hats gefallen wie die den andern Geiselnehmer verfolgt haben ja da gab es noch ne Geiselnahme. Fand es gut dass die zwei bei der andern Geiselnahme im Café nicht die ganze Zeit dabei standen. Und das Ende war ja süß! Och Semir! Der hat zwar bißl rumgeeiert als er Andrea wieder gefragt hat aber so isser eben der Gute *hehe* Es war so schön! Ich fand nur eins seltsam: Bei Andrea die krank im Bett lag lief der Fernseher im Hintergrund mit der Geiselnahme vom Café und die Gute dreht sich nicht mal um zum Fernseher also zumindest lange Zeit nicht. Aber okay sollte wohl so sein. Ach ja und dass das Café in die Luft fliegt wusste ich schon das stand irgendwo.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BlackWhiteRose ()

    • Neu

      Richtig starke Episode!
      Ich denke auch nicht, das man die in dieser Staffel nochmal toppen kann.

      Allein an den Dialogen, dem Aufbau der Folge und der Tatsache, dass nach knapp 2 Jahren (zuletzt "Vendetta") ein Drehbuch von Boris verfilmt wurde, habe ich schon ganz klar den Unterschied zwischen "Gefangen" und dem Rotz der letzten Woche gemerkt.
      Schauspielerisch wieder mal eine absolute Glanzleistung seitens Erdogan, auch Gizem Emre konnte ihrer Rolle etwas mehr Tiefe verleihen und Roesner und Dorn nehmen ihre Sache ernst wie immer.
      Schön auch, dass die Beziehungsprobleme zwischen Jenny und Paul mal kurz ausgeblendet wurden. Die zwei funktionieren als Ermittler Team super und auch die Beziehung zwischen ihnen könnte wirklich was werden. Vielleicht sehen wir ja in ein paar Jahren die erste Hochzeit zwischen Semirs Partner und .. Jenny? ;)

      Der Plot ist nicht sonderlich beeindruckend, dass war "Tag der Abrechnung" aber auch nicht, die Folge punktete durch ganz andere andere Aspekte und das tut "Gefangen" auch.
      Schön ist auch, dass nicht von Anfang an klar war, welches Ziel die Geiselnehmer Verfolgung und sich das erst im Laufe des Plots gezeigt hat. Ich mag das!

      Spoiler anzeigen
      Semirs Antrag am Ende wird sicherlich nicht allen gefallen, die Inszenierung war schon gewagt, aber von den Dialogen her wirklich gut und auch irgendwie glaubhaft unterbracht zwischen.. so nach all dem, was da passiert ist..

      Noch kurz zum Score:
      Nachdem das ab Mitte der letzten Staffel alles recht eintönig war und auch "FKK Alarm für Semir" und "Atemlose Liebe" nichts Neues zu bieten hätten, haben Nik und Jaro hier nochmal Tracks aus besten Alex-Zeiten neu aufgelegt und auch einige neue Töne kreiert. Super!

      Zu guter letzt hoffe ich, dass es Folgen wie diese doch noch mal öfter geben wird, die Chancen stehen ja aufgrund vieler möglicher Handlungsstänge gut!

      Dem Titel nach zu Urteilen (Jenseits von Eden) könnte das Drehbuch für Semirs zweite Hochzeit wirklich aus der Feder von Boris stammen. Wir wissen ja, wie damals Semirs Hochzeit lief und die nächste wird auch "Besonders" sein -, dazu vielleicht Boris und sicher Tozza als Regisseur..
      Ich freue mich jetzt schon! :)
      8) Ist ja wie auf der Autobahn hier....! :D
    • Neu

      @Cobra-X

      Also wenn man das auf Katrin's Bild richtig erkennen kann, dann stammt das Drehbuch vom neuen Piloten von dem Dude, der FKK-Alarm geschrieben hat. Positiv: Franco macht die Sache :D

      Zur Folge selbst: Wesentlich besser als die Sachen, die bisher über dem Bildschirm geflogen ist. Der Action Anteil ist wesentlich höher und es gibt mehr oder weniger einen One-Shot von Paul während seinen Kampfszenen.
      "Mit Alex Brandt werden wir die Cobra ein weiteres Mal neu definieren - Alex Brandt ist ein toller Charakter mit Ecken und Kanten".
    • Neu

      Ich stimme meinen Vorrednern zu.
      Spoiler anzeigen
      Schade, dass man diese Folge nichts als Finale genommen hat, denn ich glaube auch nicht, dass das Finale vom Standard abweichen wird. Schade auch, dass wir sowas nur ein- bis zweimal im Jahr bekommen... im Herbst habe ich etwas "spanndes" wie diese Folge vermisst.
      Vinzenz Kiefer ist war die größte Chance für die Cobra!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mav^^ ()